Tagesschau

tagesschau.de
  1. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist erneut leicht gesunken - auf 422,3. Das Robert Koch-Institut meldete mehr als 70.000 Neuinfektionen und 465 Todesfälle. Bei der Übermittlung der Zahlen gab es Probleme.
  2. Gestern hat sich der deutsche Leitindex DAX nach seiner fulminanten 700-Punkte-Rally eine Atempause gegönnt. Zum Start notiert der DAX etwas höher. Der weitere Weg nach oben dürfte kein leichter sein.
  3. Die Deutsche Bank hat womöglich gegen Auflagen eines Vergleichs in den USA verstoßen. Nun droht neuer Ärger mit der US-Justiz. Es geht um Greenwashing-Vorwürfe gegen die Fondstochter DWS. Von Franziska Hoppen.
  4. Die Corona-Pandemie ist nach Einschätzung von UNICEF die größte Krise für Kinder seit Gründung der Organisation. Mehr als 100 Millionen Minderjährige seien in Armut abgerutscht, 1,6 Milliarden konnten zeitweise nicht zur Schule gehen.
  5. Am frühen Morgen haben Polizisten in acht Städten und Gemeinden sowie in Luxemburg Objekte durchsucht. Mit der Razzia soll eine mutmaßliche Drogenbande zerschlagen werden, die offenbar einen Marihuana-Handel betreibt.