Umstandswörter B

  • barbarisch - unmenschlich, grausam, roh; unkultiviert, unzivilisiert; sehr, groß, furchtbar
  • baß, bass - sehr (bass erstaunt - sehr erstaunt)
  • bedächtig - umsichtig, ruhig, bedachtsam, aufmerksam, beflissentlich, achtgebend, akkurat, taktisch
  • beeilt - eilig ( beeilt sein; etwas beeilt tun)
  • begeistigt - mit Geist versehen, ausgestattet; inspiriert
  • beifällig - zustimmend, bejahend, anerkennend, akklamierend, assentierend, affirmativ
  • beiher - nebenbei, mit (das spielt nur beiher), beiläufig, akzessorisch, extra, inzident
  • beinern - knochig; aus Knochen hergestellt
  • berückend - faszinierend, betörend, bezaubernd, verführerisch, bestrickend, enflammierend, enthusiasmierend, charmant
  • beständig - konstant, perpetuell, perennierend, stabil, habituell
  • bestrickend - bezaubernd, betörend, berückend, lusingando
  • betrüblich - bedauerlich, deplorabel
  • bevorrechtigt - bevorrechtet, privilegiert (bevorrechtigte Straße)
  • bewandt - so bewandt sein: damit hat es folgendes auf sich, so ist es beschaffen, gelagert, damit hat es folgende Bewandtnis
  • beziehentlich (Gen.) - bezüglich (Gen.), mit Bezug auf
  • bieder - rechtschaffen, aufrichtig und verlässlich, ehrenwert und anständig, ehrenhaft; allzu naiv, einfältig, treuherzig, honett, honorig, loyal
  • bisweilen - manchmal, gelegentlich, sporadisch, okkasionell, episodisch
  • bittersüß - schmerzlich und schön zugleich
  • blähungswidrig - einer Blähungsentwicklung entgegenwirkend (z. B. durch Gewürze wie Kümmel, Fenchel, Asafoetida, schwarzen Pfeffer)
  • bland - ruhig verlaufend (Krankheiten); mild, reizlos (diätetische Kost); nicht auf Ansteckung beruhend (Krankheiten)
  • blicklos - nichts bewusst wahrnehmend
  • blümerant - flau, unwohl, übel (mir ist, wird ganz blümerant [zumute]), malade, mies
  • botmäßig - untertan, gehorsam (jemandem botmäßig sein), submiss
  • brackig - stehend und schwach salzig (Wasser)
  • bramsig - prahlerisch, aufgeblasen, angeberisch
  • brünstiglich - inbrünstig: mit, von einem leidenschaftlichen Gefühl, Verlangen
  • brüsk - barsch, unhöflich, schroff, rüde, kurz angebunden, unumwunden, inkonziliant