musikalischer Furor

Die besondere, von einem echten Dirigenten ausgehende Kraft, die ein Ensemble dazu bringt, etwas von seinen lebendigen Vorstellungen eines Musikwerkes herauszubringen, nannte Gustav Mahler den Furor.


Viele interessante Gedanken über Musik finden sich in den Erinnerungen an Gustav Mahler von Natalie Bauer-Lechner.